Reparatur einer Lego/Duplo Lokomotive ohne Kraft

Geschrieben am 22.11.2018, zuletzt geändert am 16.10.2019
In Home » Verschiedenes

Papa, die Lok ist müde! Kunststoff-Zahnrad aufgeplatzt

Google findet hunderte Ergebnisse bei der Suche nach Duplo Lok ohne Kraft: Meist ist das Zahnrad direkt auf der Welle des Motors geweitet und rutscht durch.

In meinem Fall war es komplett der Länge nach gerissen: Der Motor dreht, aber der Zug kommt jetzt nicht mehr voran, nachdem er die letzten Wochen schon an der Brücke Schwierigkeiten hatte:

Ritzel

Von eBay oder anderen Quellen, Suchbegriff "Ritzel Lego Duplo Lok", ca. 5€. Wie das Gehäuse der verschiedenen Lokomotiven geöffnet wird, und auf was je nach Modell besonders geachtet werden muss, kann auch im Internet gefunden werden.

Das kaputte Kunststoff-Ritzel entfernen, das neue aus Messing vorsichtig aufpressen, fertig.

Mal sehen ob die Katzen sich immer noch trauen, auf den Schienen liegen zu bleiben…

Andere Seiten unter 'Verschiedenes'