Willkommen

Über diese Seite

onderka.com ist ein privater Blog ohne gewerblichen Nutzen und verfolgt somit keine kommerziellen Ziele. Mehr »

Letzte Änderungen

Die letzen Einträge und Änderungen

Dieses Mal vor und nach dem BIOS-Update mit Middleton's Mod-BIOS 1.22 einen Test mit HD Tune gemacht.

Vorher:

Nachher:

Kingston V100 SSD mit 128GB. Passt doch.

Edit:

Ja, richtig: X61, nicht T61... ;)

Wen's interessiert ;)

root@n36l /data # dmesg
[    0.000000] Initializing cgroup subsys cpuset
[    0.000000] Initializing cgroup subsys cpu
[    0.000000] Linux version 2.6.39-2-686-pae (Debian 2.6.39-3) (ben@decadent.org.uk) (gcc version 4.4.6 (Debian 4.4.6-6) ) #1 SMP Tue Jul 5 03:48:49 UTC 201...

Nach einigen Tagen mit einer 500er WD Scorpio Blue im T61 (Huch... Ein neues?) der Wechsel zu einer Kingston SSD: Eine SSDNow 100V mit 128GB.

Hier die Benchmarks, jeweils vorher und nachher...

Crystal Disk Mark 3.0.1:

HD Tune 2.55:

Die Partitionen sind korrekt ausgerichtet, das im "SSD Kit...

Während es ja beim Acer H340 und IBM Lenovo D400 einfach ist, mit einem VGA-Kabel und dem Setzen eines Jumpers eine vollwertigen Rechneknecht zu installieren, ist das beim HP Datavault X312 (Specs #1, #2) schon schwerer.

Zwar ist das Pinout bei beiden gleich, doch der HP X312 hat keinen...

"Dem Schorsch sei" T42 hatte heute nach "Press F9 to reset BIOS to defaults" wieder einen 1802-Fehler (war schon gepatcht für eine Intel 2200BG). Die no-1802-Floppy oder -CD Booten geht nicht, sobald der Fehler auftaucht - Also heißt es auf den ersten Blick

  • MiniPCI-Karte ausbauen
  • BIOS patchen...

Jaja, der intelfb Framebuffer-Code und LCDs - es klemmt noch immer. Der Grafikmodus kann mit digitalem TFT nicht umgeschaltet werden, ohne das VESA BIOS zu patchen.

vga=0x??? ergibt "Invalid mode", video=intelfb:mtrr,accel,1280x800-16 ergibt

intelfb: Non-CRT device is enabled ( LVDS...

So, Zusammenfassung.

Nach längerem Wurschteln steht jetzt alles so weit, daß man es auch mal veröffentlichen kann.

Hardware:

Ein Shuttle SN85G4V2 mit NForce3 150 Chipsatz, ein AMD Sempron 3100+, eine 160GB Samsung Spinpoint Platte, ein alter Medion DVD-Brenner, 1GB RAM, eine nVidia Qu...

Es läuft. Nach einigen Tagen Googeln geht von A wie Audio (oder ACPI) bis Y (oder besser X wie x.org) alles - sogar suspend to disk aus X heraus (Ja, auch das anschließende Aufwachen!)

Auf www.thinkwiki.org und in den gentoo-Foren und im gentoo-Wiki ist natürlich alles zu finden, was man bra...

Das Problem mit Dell Notebooks und dem selbständigen Cursor (For english text see below)

Ich hab's hier bei "Give Me Some Latitude" schon als Comment geschrieben - das Problem haben fast alle Dell Inspiron und Latitude Notebooks irgendwann mal, egal ob C610, C810, 8000, 8100 oder andere - aber e...