Archiv für Schlagwort: php

WordPress force-download.php Hack (Post)

Von Stefan am 10.02.2016, 15:20 | Editiert: 25.10.2018, 18:04 | 1.652 mal angesehen | drucken

19.10.2018: URL zu aktueller SUSE-ISO, damit der Client auch richtig was zu verdauen hat… Immer noch über 100 Versuche pro Tag nerven: GET /wp-content/force-download.php?file=../wp-config.php HTTP/1.1 Aber so lange noch Experten solche Tipps geben, wird es eben nicht besser. Temporäre Bumerang-Lösung: /wp-content/force-download.php anlegen, Inhalt: <?php header('Location: http://ftp.uni-erlangen.de/opensuse/distribution/openSUSE-stable/iso/openSUSE-Leap-15.0-DVD-x86_64.iso'); exit; ?> This will indeed force a download. 😉

Lesen »

Auf Wiedersehen, DynDNS. Hallo, eigener Dienst! (Post)

Von Stefan am 06.03.2015, 15:19 | 2.175 mal angesehen | drucken

Einen privaten DynDSN-Dienst mit Apache, PHP und Bind einrichten: How-To mit PHP Code.

Lesen »

Angriffe auf WordPress von colocrossing.com (Post)

Von Stefan am 23.12.2014, 13:37 | 1.088 mal angesehen | drucken

In den letzten 48 Stunden über 40000 45000 Aufrufe von xmlrpc.php durch Server bei colocrossing.com – Und das auf nicht nur einer meiner Seiten, und nicht das erste mal… Getting the colocrossing abuse team to do something is like getting blood out a stone…

Lesen »

Lenovo A2107A Tablet unter Windows rooten (Post)

Von Stefan am 09.11.2012, 13:34 | Editiert: 19.10.2018, 08:54 | 4.421 mal angesehen | drucken

USB-Treiber für das Lenovo A2107A sind (noch) nirgends zu finden, die generischen Treiber aus dem Android SDK funktionieren meiner Erfahrung nach auch nicht – so kann man mit Root with Restore von Bin4ry auch nicht rooten. Die Lösung ist, zuerst mit SuperOneClick unter Windows 7 Die Treiber ins System zu prügeln: SuperOneClick starten Zum Reiter […]

Lesen »

WordPress Spam-Kommentare per Cronjob löschen (Post)

Von Stefan am 29.08.2012, 14:57 | 1.747 mal angesehen | drucken

Ein quick-and-dirty PHP-Skript zum Löschen von Kommentaren, die Jetpack als Spam klassifiziert hat: Downloaden Durchlesen Verstehen Anpassen Laufen lassen Nochmal durchlesen In Zeile 54/55 das SQL-Statement zum wirklichen Löchen aktivieren Mit Vernunft anwenden oder was schöne(re)s draus machen. Lizenzierung: Siehe Fußzeile dieser Seite / Licensing: See footer line of this page Download: cron_delete_spamcomments.php

Lesen »

Endstation NAS (Post)

Von Stefan am 20.02.2012, 20:36 | Editiert: 26.10.2018, 12:30 | 5.028 mal angesehen | drucken

Nachdem der Dauerlutscher "DSL-Router" begraben ist, kommt jetzt das NAS an die Reihe – Endausbau 2012: Gehäuse: Lian Li PC-Q25, Mini-ITX mit 5x + 3x HDD CPU: Xeon E3-1260L, 4x 2,4GHz, 45W TDP(!), 8MB Cache, VT-x, VT-d Mainboard: Intel DH67CF, 2x DDR3, 1x PCIe2.0 x16, 2x USB3, Intel Gbit-LAN RAM: 2x 2GB 4GB Kingston KVR […]

Lesen »

Platz schaffen: Lenovo 'System Update' Session-Ordner (Post)

Von Stefan am 13.11.2011, 11:47 | Editiert: 14.11.2011, 20:58 | 5.600 mal angesehen | drucken

Wer schon öfter Thinkpads neu installiert hat, ist bestimmt schon über den Session-Ordner von "Thinkvantage System Update" (meist C:\Programme\Lenovo\System Update\session\) gestolpert – und über die Größe des Ordners… Wird der komplette Inhalt des Ordners gelöscht kann danach System Update nicht mehr starten und eine Neuinstallation der Anwendung wird fällig – nicht wirklich schlimm aber nervig. […]

Lesen »

Hitachi HDS722020ALA330 Firmware 3MA (Post)

Von Stefan am 28.07.2011, 07:06 | Editiert: 26.10.2018, 12:21 | 4.091 mal angesehen | drucken

Hier ist die aktuelle 3MA-Firmware für die "2TB Model 0F10311" Hitachis zu finden. Update von 20N/28A erst auf 3EA, dann 3MA – Mehr Info im verlinkten Thread. Zusammenfassung: Hitachi 2TB 7K2000 (HDS722020ALA330), Model 0F10311 Current firmware: 3MA Previous firmare: 3EA, 28A, 20N (newest to oldest) Description: This firmware applies to Hitachi HDS722020ALA330 2TB 7K2000 harddisks, […]

Lesen »

NAS-Upgrade: HP ProLiant N36L (Post)

Von Stefan am 26.07.2011, 21:51 | Editiert: 26.10.2018, 12:18 | 1.967 mal angesehen | drucken

So, was machen wir? Alle 4 Platten im HP Datavault X312 nacheinander gegen größere tauschen, nach jedem Tausch ca. 5 Stunden das Array syncen lassen und dann md2 größer ziehen? Oder einen ProLiant N36L besorgen, mit 4x 2TB im RAID5 und 1x 8GB SSD ausstatten, einmal das Array syncen und dann die Daten rüberschaufeln? Ratet […]

Lesen »

Statistiken der WD10EACS-Festplatten im NAS (Post)

Von Stefan am 21.07.2011, 19:45 | Editiert: 26.10.2018, 12:17 | 3.796 mal angesehen | drucken

Was im Dezember 2008 hier mit extremen LCC-Werten der Western Digital 1TB "Green"-Platten (WD10EACS) bei einigen Usern angefangen hat, und im Synology-Forum hochgekocht ist, hat sich zumindest bei mir als heiße Luft entpuppt. Ich habe heute die LCC und Power on hours der Platten kontrolliert und kann wohl mehr als zufrieden sein. Nicht nur sind […]

Lesen »