Archiv für Schlagwort: linkstation

Debian-Installation auf der Linkstation Live (Post)

Von Stefan am 21.08.2011, 00:07 | 1.869 mal angesehen | drucken

Aus gegebenem Anlass (Linkstation reaktiviert) hab' ich die Installation von Debian auf der LS ein wenig zusammengekürzt: Hier, ab dem Absatz "Partitionieren und Dateisysteme". Kurzzusammenfassung: Partitionieren, Filesysteme erstellen, mounten, Tarballs entpacken, einige Anpassungen vornehmen, Platte in die Linkstation stecken.

Lesen »

Linkstation LS-CHL V2 Neuinstallation (Post)

Von Stefan am 05.02.2011, 20:43 | 3.662 mal angesehen | drucken

Die 2TB-Platte aus der LS-CHL V2 wird anderweitig gebraucht, aber wer macht es sich schon einfach und klont Debian auf eine kleine 160er Platte? Nein, wir installieren neu: Eine frische 160GB Samsung-Platte (eine 1TB Seagate wird vom Buffalo-Board nicht erkannt, 6x rot Blinken der Fehler-LED) und die Anleitung geschappt und in 15 Minuten (incl. Download) […]

Lesen »

Verkaufe Linkstation LS-CHL (Post)

Von Stefan am 20.10.2010, 20:20 | Editiert: 25.10.2010, 07:18 | 1.350 mal angesehen | drucken

Ich verkaufe die "kleinere" der beiden Linkstations nach erfolgreichen Tests auf eBay: Buffalo Linkstation Live LS-CHL 250GB Debian Linux Gbit (180578914835) Preisvorschläge werden gerne entgegengenommen. Der/die/das HP Media Vault mv2120 stand auch zum Verkauf, aber ist schon weg. So kanns gehen…

Lesen »

Debian Tarball und Kernel/Module unter Vorbehalt fertig (Post)

Von Stefan am 19.10.2010, 21:08 | 1.220 mal angesehen | drucken

Ein ARMel-Drop für die Buffalo Linkstation Live V1/V2/V3 sowie eine längere Ausführung dazu: Root-Filesystem Debian Lenny ARMel, Stand 19. Oktober 2010, ~130MB /boot mit Buffalo-Kernel 2.6.22.7 & Modulen für Linkstation Live v1, ~15MB /boot mit Buffalo-Kernel 2.6.22.18 & Modulen für Linkstation Live v2, ~16,5MB Der Ganze Text in biblischem Ausmaß: Debian-Installation auf der Linkstation Live. […]

Lesen »

Linux auf der Buffalo Linkstation (Post)

Von Stefan am 19.10.2010, 10:33 | 1.368 mal angesehen | drucken

2 Linkstations stehen auf dem Schreibtisch, eine V1 und eine V2. Was liegt da näher, als 'mal zusammenzuschreiben, was so auffällt: Allgemeines Info zur V1 Info zur V2 Debian-Installation, How-To und Details

Lesen »

Synology DS410 und Twonkymedia-Server (Post)

Von Stefan am 05.08.2010, 09:26 | Editiert: 26.10.2018, 09:06 | 2.680 mal angesehen | drucken

Nachdem Twonky mit dem Twonkymedia-Server für den in der Synology DS410 verbauten Freescale mpc8533e PPC nicht aus dem Quark kommt, muß eine andere Lösung her. Inzwischen ist mir Twonky so ans Herz gewachsen, weil den ganzen Tag irgendwo Musik dudelt. Mediatomb ist hässlich (sorry), und auch die anderen DNLA-Server sind nicht nach meinem Geschmack. Mit […]

Lesen »