onderka.com

Willkommen

Über diese Seite

onderka.com ist ein privater Blog ohne gewerblichen Nutzen und verfolgt somit keine kommerziellen Ziele. Weiterlesen …

Letzte Änderungen

Die letzen neuen und geänderten Seiten, siehe auch Inhalt.

Heute eine SGI Octane geschenkt(!) bekommen... R10k, 250MHz, 2x9GB, IRIX 6.5.knipps, kein PCI cardcage (wäre ja zu schön gewesen) und kein root-Passwort - war ja klar.

Morgen in der Arbeit mal die /etc/passwds editieren, hier zu Hause ist natürlich kein Adapter für SCA-Platten, wenn man einen...

"Wenn sie mit PayPal bezahlen, erhalten Sie Ihre Artikel am schnellsten".... Wer's glaubt...

Letzten Freitag die Configuration Smartcard geebayt, bis heute keinen Gesamtpreis incl. Steuer und Versand nach Deutschland erhalten. Na Mahlzeit.

Derweil liegt die Netra herum und langweilt sich:

Sun Netra X1

Nach 2 Monaten mit einem HP X4000 (Dual Xeon, pi pa po) wurde es doch wieder langweilig mit X86-Kisten.

Letzte Woche eine Netra X1 für die Arbeit gekauft (500MHz, 1024MB, 2x 120GB) und gerade eben eine Sun Blade 1000 (2x 750MHz, 2GB, 2x36GB). Dienstag sollte die Blade da sein - und auch die Config...

Da benutzt man VMWare 5.5.3, nur um ein kleines Windows2000 für CorelDRAW zu haben, und dann bietet das Guest-OS in den Anzeige-Eigenschaften keine 1280x800 für den Vollbild-Modus an - In 4.x ging das doch noch?

Mit etwas Googeln kann man jedoch eine einfache und effektive Lösung finden:

In die...

Die Grub Bootloader Konfiguration wäre jetzt soweit fertig - mit allem, was man so brauchen kann. Von A wie "Acronis" bis Q wie "QWERTZ Tastaturlayout einrichten" ist alles dabei:

  • Standard-Kernel
  • Test-Kernel
  • Memtest86
  • Acronis True Image
  • IBM Rescue & Recovery Partition
  • Halt
  • R...

Das Booten der Acronis-CD roch schon immer nach Linux - Boot Logo oben links, Text darunter.... Was liegt da näher, als den Inhalt der CD einmal anzusehen - Vielleicht kann man ja True Image "immer mitnehmen", ohne CD und ohne eine eigene Partition dafür zu erstellen.

Unter anderem befinden sich...

Ein Texas Instruments PCIxx12 SDA Standard Compliant SD Host Controller. Gentoo mit SDHCI im 2.6.18-gentoo-r3 erkennt jedoch keine Karten...

Über das Gentoo-Forum bin ich auf den Umweg über tifm gestoßen: tifm erstellt zum aktuellen Kernel 3 Module, die das Device ansprechen.

Nach Do...

Es geht schon voran, auch wenn der "Intel High Definition Audio" Sound mit einem Analog Devices AD1981 noch nicht so richtig von ALSA unterstützt wird. Ton kommt schon, aber 3 Mixer Controls scheinen doch etwas wenig zu sein.

Auch an der Framebuffer-Front gibt es nichts neues, immernoch Mo...

Jaja, der intelfb Framebuffer-Code und LCDs - es klemmt noch immer. Der Grafikmodus kann mit digitalem TFT nicht umgeschaltet werden, ohne das VESA BIOS zu patchen.

vga=0x??? ergibt "Invalid mode", video=intelfb:mtrr,accel,1280x800-16 ergibt

intelfb: Non-CRT device is enabled ( LVDS...

Da ist es auch schon, das Z61m.

Im Moment erstellen sich gerade die System Restore-Medien, dann geht's los.

Schon erstaunlich, wie viel Software(?)-Müll(!) auf einem Rechner heute vorinstalliert ist. Und da ist Symantec nur der Anfang vom Ende... 74G der insgesamt 80G belegt die C:\-Partit...