Linksys WRVS4400N v1.1 / v1.0

Geschrieben am 31.03.2008, 15:14 Uhr   arbeit firmware flash reset

Laut Linksys Business-Support (gerade telefoniert) sind die v1.0 und die v1.1, die seit einigen Wochen (Tagen?) von z.B. Amazon versandt wird, aber auf keiner Linksys-Seite im Supportbereich zu finden ist, kompatibel, was Firmware angeht.

Man kann also laut Support-Mitarbeiter die aktuelle 1.01.03 auf die v1.1-Hardware flashen.

Ich hatte das letzte Woche schon mit meinem WRVS4400N v1.1 probiert, aber die Kiste hat ständig rebootet und sich aufgehängt. Wahrscheinlich war der Reset nach dem Flashen nicht "hardcore" genug, heute nochmal probieren.

Edit, 17:47 Uhr:

Geht: Factory defaults, flashen, factory defaults, hardcore-Reset™ (siehe Link oben), neu konfigurieren.

Vorheriger Eintrag Nächster Eintrag