onderka.com

Linkstation Live (LS-CHL)

Hinweis: Die Seite "Linkstation Live (LS-CHL)" ist vor mehr als einem Jahr geschrieben oder zuletzt editiert worden und unter Umständen veraltet oder nicht mehr korrekt.

Technische Daten und Bilder der „Buffalo Linkstation Live V1“, die mit dem ursprünglich „blauen“ Web-Interface.

Übersicht:

  • CPU: „ARM926EJ-S rev 0 (v5l)“, 88F5182-A2, 266MHz
  • RAM: 128MB
  • LAN: 1x GBit
  • Platte: 250GB Samsung

cat /proc/cpuinfo

cat /proc/meminfo

dmesg

fw_printenv

U-Boot lädt hier den Kernel uImage von sda1

cat /proc/buffalo/board_info

cat /proc/buffalo/firmware

Die Informationen und Control-Dateien in /proc/buffalo/ sind nur mit einem „Stock“-Kernel einer Buffalo-Firmware verfügbar. Bei mir

uname -a

Mehr Info auf der Seite „Debian-Istallation„.

Bilder

Merkmale von aussen:

  • „Buffalo“-Schriftzug auf den Seiten in silber
  • Nach innen versetzte USB- und LAN-Buchse
  • Einzeiliger Seriennummern-Aufkleber ohne Barcode auf der Unterseite

Mehr zum Thema

Andere Seiten unter 'Linkstation Live (LS-CHL) V1, V2 und V3'

Ähnliches

Seiten und Einträge, gefunden nach Tags.

3 Kommentare

  1. Hallo,

    ich habe das Problem, dass ich nicht weiß, wie man diesen Nas öffnet.

    Ich wäre über eine kurze Anleitung sehr sehr dankbar. Sie dürfen mir gerne auch eine Email schreiben.

    Gruß

  2. Aloha! Unter den Aufklebern auf der Unterseite sind 2 Schnappverschlüsse,

    http://www.yamasita.jp/linkstation/2008/11/081112__disassemble.html

    Großes Bild:

    http://www.yamasita.jp/linkstation/2009/09/090912_4l.jpg

    Das Gehäuse ist rundherum nur geschnappt bis auf die (obere) Schraube, die den Lüfter hält.

    Die 2 Laschen unten brechen eigentlich immer beim Öffnen, ansonsten bleibt die Hülle mit etwas „vorsichtiger Gewalt heile.

  3. Schon mal bessten Dank, habe ich mich da gerade auf deinen Bildern verguckt? Ich habe gesehen (in einem anderen Eintrag), das du auch den Vorgänger, die V1, besitzt. Diese besitze ich auch.

    Sie hat nur unten und auf der Seite einen Schlitz mit einem Loch.

    Und genau daran verzweifele ich momentan.

    Gruß

Seite Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.