Hinweis: Die Seite "API für MAC-Adressen Hersteller" ist vor mehr als einem Jahr geschrieben oder zuletzt editiert worden und unter Umständen veraltet oder nicht mehr korrekt.

Zum Nachschlagen der „Vendor Information“ von MAC-Adressen gibt es schon einige Seiten (coffer.com, IEEE.org selbst), aber hier eine kleine Hilfe-Seite mit lokalem Cache und Onine-API zur Verwendung in eigenen Projekten.

Die Seite benutzt eine täglich aktualisierte lokale Kopie der IEEE-Datenbank (Textformat, aktuell ca. 3,3MB) sowie ein lokales Cache für das eventuell bereits abgefragte Hersteller-Prefix: Die bereinigten ersten 6 Hex-Digits, z.B. 0090a0 plus den Hersteller-Namen.

Die Abfrage erfordert einen String, der mit oder ohne Trennzeichen mindestens die ersten 6 Hex-Bytes einer „canonical“ MAC-Adresse (OUI) enthält und erfolgt dreistufig: Wird 1) im lokalen Cache und 2) in der kompletten lokalen Datenbank kein Ergebnis gefunden, wird 3) die IEEE-Datenbank online abgefragt. Gibt auch diese kein Ergebnis zurück, wird die Eingabe als „unknown“ betrachtet.

URLs

  • http://mac.onderka.com/ – Webseite
  • http://mac.onderka.com/api/MA:CA:DR[:ES:SE:XY] – Plaintext-Ausgabe, nur Hersteller-Name
  • http://mac.onderka.com/api/MA:CA:DR[:ES:SE:XY]/txt – Plaintext-Ausgabe
  • http://mac.onderka.com/api/MA:CA:DR[:ES:SE:XY]/json – JSON-Ausgabe
  • http://mac.onderka.com/api/MA:CA:DR[:ES:SE:XY]/xml – XML-Ausgabe

Die Seite für Browser findet sich unter http://mac.onderka.com/. Einige Informationen zur DB und dem Cache erhält man mit http://mac.onderka.com/?showcache

HTTP-Header

Die API unter /api/ liefert folgende HTTP-Header

  • X-API-Description: http://www.onderka.com/inhalt/api-fuer-mac-adressen-hersteller/ – Link zur Doku (diese Seite)
  • X-Frame-Options: SAMEORIGIN – Kein Einbetten in frame, iframe und object.
  • X-XSS-Protection: 1; mode=block – Ähnliches für IE ab Version 8.0

Beispiel Plaintext

http://mac.onderka.com/api/00:0a:95:9d:68:16 (Content-Type text/plain)

Beispiel TXT

http://mac.onderka.com/api/00:50:56:00:00:00/txt (Content-Type text/plain)

Beispiel XML

http://mac.onderka.com/api/00:0a:95:9d:68:16/xml (Content-Type text/xml)

Beispiel JSON

http://mac.onderka.com/api/00-09-12/json (Content-Type application/json)

Referenz

Alle Ausgaben außer der „Nur Hersteller“-Version verwenden folgende Elemente/Entities:

  • supplied – Wie übergeben
  • cleaned – Ohne nicht-Hex-Zeichen, lowercase
  • printable – Formatiert mit 2er-Blöcken, uppercase und „:“ als Trennzeichen
  • validtrue bei kompletter, gültiger MAC-Adresse, sonst false
  • valid_vendortrue bei gültigen (mindestens) 6 Hex-Byte, sonst false
  • vendor_prefix – Die ersten 6 Hex-Byte, ohne nicht-Hex-Zeichen, lowercase
  • vendor_cachedtrue wenn im lokalen Cache gefunden, sonst false
  • vendor_name – Name des Herstellers aus der DB
  • vendor_google – Link zu einer Google-Suche des Herstellers, wenn bekannt. Sonst leer.
  • timestamp – Ein Timestamp im Format Y-m-d_H:i:s_T

Es sind bestimmt noch einige Fehler drin, aber ich arbeite dran – versprochen.

Viel Spaß damit!

Ähnliches

Seiten und Einträge, gefunden nach Tags.