Archiv für Kategorie: IBM Thinkpad Z61m

Der Desktop

Platz schaffen: Lenovo ‚System Update‘ Session-Ordner

Von Stefan am 13.11.2011, 11:47 | Editiert: 14.11.2011, 20:58 | 5.573 mal angesehen | Drucken

Wer schon öfter Thinkpads neu installiert hat, ist bestimmt schon über den Session-Ordner von „Thinkvantage System Update“ (meist C:\Programme\Lenovo\System Update\session\) gestolpert – und über die Größe des Ordners… Wird der komplette Inhalt des Ordners gelöscht kann danach System Update nicht mehr starten und eine Neuinstallation der Anwendung wird fällig – nicht wirklich schlimm aber nervig. […]

Lesen »

Thinkpad-Funk per Batch steuern

Von Stefan am 01.03.2011, 18:00 | 2.075 mal angesehen | Drucken

Wenn der Hotkey-Treiber vorliegt (muss nicht unbedingt installiert werden, Entpacken reicht), kann mit der darin enthaltenen TpFnF5.exe, die normalerweise unter c:\Programme\Lenovo\HOTKEY\ liegt, Bluetooth, WLAN und WWAN per Batch-Datei oder AutoIt gesteuert werden. Die technischen Infos von Lenovo:

So reicht eine Batch mit

oder eine Verknüpfung mit %PROGRAMFILES%\Lenovo\HOTKEY\TpFnF5.exe /WLOFF um z.B. WLAN abzuschalten – […]

Lesen »

VMWare Workstation in 1280×800

Von Stefan am 02.02.2007, 18:02 | Editiert: 09.01.2008, 21:06 | 1.823 mal angesehen | Drucken

Da benutzt man VMWare 5.5.3, nur um ein kleines Windows2000 für CorelDRAW zu haben, und dann bietet das Guest-OS in den Anzeige-Eigenschaften keine 1280×800 für den Vollbild-Modus an – In 4.x ging das doch noch? Mit etwas Googeln kann man jedoch eine einfache und effektive Lösung finden: In die .vmx-Datei (Textdatei) der Gast-VM einfach folgende […]

Lesen »

Z61m grub.conf

Von Stefan am 01.12.2006, 18:24 | Editiert: 29.09.2009, 07:18 | 3.647 mal angesehen | Drucken

Die Grub Bootloader Konfiguration wäre jetzt soweit fertig – mit allem, was man so brauchen kann. Von A wie „Acronis“ bis Q wie „QWERTZ Tastaturlayout einrichten“ ist alles dabei: Standard-Kernel Test-Kernel Memtest86 Acronis True Image IBM Rescue & Recovery Partition Halt Reboot Grub neu in den Bootsektor schreiben Deutsches Tastaturlayout anwenden Die Datei /boot/diag1.img kommt […]

Lesen »

Acronis True Image als Grub-Eintrag

Von Stefan am 30.11.2006, 21:36 | Editiert: 16.12.2014, 10:22 | 10.040 mal angesehen | Drucken

Das Booten der Acronis-CD roch schon immer nach Linux – Boot Logo oben links, Text darunter…. Was liegt da näher, als den Inhalt der CD einmal anzusehen – Vielleicht kann man ja True Image „immer mitnehmen“, ohne CD und ohne eine eigene Partition dafür zu erstellen. Unter anderem befinden sich auf der CD (Acronis True […]

Lesen »

Z61m 5-in-1 MMC Reader

Von Stefan am 30.11.2006, 21:10 | 1.458 mal angesehen | Drucken

Ein Texas Instruments PCIxx12 SDA Standard Compliant SD Host Controller. Gentoo mit SDHCI im 2.6.18-gentoo-r3 erkennt jedoch keine Karten… Über das Gentoo-Forum bin ich auf den Umweg über tifm gestoßen: tifm erstellt zum aktuellen Kernel 3 Module, die das Device ansprechen. Nach Download und Auspacken von tifm (aktuell 0.6b) einfach kompilieren und installieren:

und […]

Lesen »

Z61m Kernel .config 2.6.18-gentoo-r3

Von Stefan am 29.11.2006, 21:00 | 1.715 mal angesehen | Drucken

Es geht schon voran, auch wenn der „Intel High Definition Audio“ Sound mit einem Analog Devices AD1981 noch nicht so richtig von ALSA unterstützt wird. Ton kommt schon, aber 3 Mixer Controls scheinen doch etwas wenig zu sein. Auch an der Framebuffer-Front gibt es nichts neues, immernoch Monsterbuchstaben auf dem schönen großen Display. Aber kdm […]

Lesen »

intelfb und Intel 945 Grafik

Von Stefan am 23.11.2006, 21:57 | 3.051 mal angesehen | Drucken

Jaja, der intelfb Framebuffer-Code und LCDs – es klemmt noch immer. Der Grafikmodus kann mit digitalem TFT nicht umgeschaltet werden, ohne das VESA BIOS zu patchen. vga=0x??? ergibt „Invalid mode“, video=intelfb:mtrr,accel,1280×800-16 ergibt

Eine Lösung ist, intelfb oder vesafb-tng als Modul zu laden, nachdem 915resolution die VESA-Modi gepatcht hat – aber ich will beim Laden […]

Lesen »

Tach, Post!

Von Stefan am 22.11.2006, 18:37 | 1.349 mal angesehen | Drucken

Da ist es auch schon, das Z61m. Im Moment erstellen sich gerade die System Restore-Medien, dann geht’s los. Schon erstaunlich, wie viel Software(?)-Müll(!) auf einem Rechner heute vorinstalliert ist. Und da ist Symantec nur der Anfang vom Ende… 74G der insgesamt 80G belegt die C:\-Partition (der Rest ist die versteckte Widerherstellungs-Partition), und die zig IBM-Ordner […]

Lesen »

Oder doch ein Z61m…

Von Stefan am 21.11.2006, 19:03 | 1.619 mal angesehen | Drucken

Am Samstag nachts bestellt, und heute seit früh um 6 ist es per GLs unterwegs. Mehrere Reviews sind natürlich im Netz, zu gentoo hab‘ ich jetzt direkt aber nichts gefunden. Morgen Abend schnell die Recovery-Partition sichern und dann geht’s los. Ein paar Reviews NotebookReview.com PC Mag StrikeMobile

Lesen »