2TB-Platten im HP Mediavault mv2100

Geschrieben am 24.07.2011, 15:00 Uhr   debian linux mv2100

So wie es aussieht werden Platten mit 2TB oder größer auf Grund eines Bugs nicht unterstützt - siehe mv2100 - Installation von Debian Linux.

Update:

Booten via TFTP wäre eine Möglichkeit - oder ein neues U-Boot. Aber woher?

Ich bleib' dran!

Vorheriger Eintrag Nächster Eintrag