- onderka.com - https://www.onderka.com -

Endstation NAS

Nachdem der Dauerlutscher "DSL-Router" begraben ist, kommt jetzt das NAS an die Reihe – Endausbau 2012:

Sobald der dumme ESXi 5.1 wieder 3Ware 9000er-Contoller unterstützt dann wieder den 9650SE-4LPML mit 4x 2TB oder 4x 3TB im RAID5.

Update:

Na sowas, wo kommt denn das LSI 3w-9xxx VIB [7] auf einmal her? ;)

Update 2:

Der 3Ware-Controller geht: Ein 9650SE-4LPML mit 4x 2TB im RAID5, darin ein Datastore, darin 2 2TB VHDs, unter Linux als mdadm-RAID0 wieder zu 4TB zusammengefasst. Backup kopiert gerade zurück…