Hinweis: Der Eintrag "3Ware Lese-/Schreibleistung ohne Batterie" ist vor mehr als einem Jahr geschrieben oder zuletzt editiert worden und unter Umständen veraltet oder nicht mehr korrekt.

Ich kann’s nur nochmal schreiben (wer nach „3ware grottenschlecht performance“ googelt, hat es sowieso schon gefunden…): 3Ware-Controller ohne BBU/Backup Battery Unit laufen teilweise nur mit 30MB/s lesend und 15MB/s schreibend.

Ja, das gehört so.

Nein, der Controller ist nicht kaputt.

Das Write-Cache ist deaktiviert, solange

  • Keine BBU verbaut ist
  • Die BBU oder der Akku defekt ist oder
  • Dieser nicht weit genug geladen ist.

Neuer Controller

Wenn die Geschwindigkeiten trotz Batterie so ähnlich wie oben beschrieben aussehen, dann lag der Controller oder die BBU eventuell länger im Schrank/Laden/bei $versanddienstleister: Laufen lassen, 24 Stunden warten, dann erneut testen.

Wichtig: /c0/bbu BBU Ready.

iozone – Test

9650SE-4LPML mit 4x WD20EARS im RAID5, BBU aufgeladen, Ausschnitt des Logs, in Kbytes/s:

So muß es aussehen 😉