Hinweis: Der Eintrag "Debian-Installation auf der Linkstation Live" ist vor mehr als einem Jahr geschrieben oder zuletzt editiert worden und unter Umständen veraltet oder nicht mehr korrekt.

Aus gegebenem Anlass (Linkstation reaktiviert) hab‘ ich die Installation von Debian auf der LS ein wenig zusammengekürzt:

Hier, ab dem Absatz „Partitionieren und Dateisysteme“.

Kurzzusammenfassung: Partitionieren, Filesysteme erstellen, mounten, Tarballs entpacken, einige Anpassungen vornehmen, Platte in die Linkstation stecken.