Hinweis: Der Eintrag "NAS-Upgrade: HP ProLiant N36L" ist vor mehr als einem Jahr geschrieben oder zuletzt editiert worden und unter Umständen veraltet oder nicht mehr korrekt.

So, was machen wir?

Alle 4 Platten im HP Datavault X312 nacheinander gegen größere tauschen, nach jedem Tausch ca. 5 Stunden das Array syncen lassen und dann md2 größer ziehen?

Oder einen ProLiant N36L besorgen, mit 4x 2TB im RAID5 und 1x 8GB SSD ausstatten, einmal das Array syncen und dann die Daten rüberschaufeln?

Ratet mal…