Hinweis: Der Eintrag "Lenovo IdeaCenter Q700 in Europa verfügbar" ist vor mehr als einem Jahr geschrieben oder zuletzt editiert worden und unter Umständen veraltet oder nicht mehr korrekt.

Na, auf die Überschrift reingefallen? Nicht wirklich „reingefallen“…

Auf der Suche nach 2 neuen kleinen PCs für zu Hause über den IdeaCenter Q700 von Lenovo gestolpert.

lenovo_q700

Noch nicht in Europa verfügbar.

Dann über den MD200 von ECS Elitegroup gestolpert.

ecs_md200

Verfügbar.

Bilder verglichen.

Stutzig geworden.

Warum warten alle auf den Lenovo, wenn es den ECS schon gibt? Ja klar, der Q700 ist mit 499 US$ veranschlagt, der MD200 wäre ein Barebone – aber wann man mal schnell bei eBay und Geizhals zusammenrechet, kommt bei mir folgendes raus:

  • ECS MD 200 Barebone: 200,00 Euro
  • CPU C2D E5200: 50,00 Euro
  • Platte: 3.5″ SATA, WD, 500GB: 50,00 Euro
  • RAM: 2x 1GB SO-DIMM PC2-800: 40,00 Euro
  • DVD: Slot-In Allesbrenner: 60,00 Euro schon beim Barebone dabei!

Macht unterm Strich ca. 400,00 340 Euro. Verlockend?

Edit:

Alternativ für 349,- hier, dort auch in anderen Geschmacksrichtungen bis zu 476,- mit Core2Duo E8400/4GB/blablabla.