Hinweis: Der Eintrag "9-Zellen-Akku für das Akoya Mini" ist vor mehr als einem Jahr geschrieben oder zuletzt editiert worden und unter Umständen veraltet oder nicht mehr korrekt.

Der Akku ist da. Am 4.11. bei hello-battery geebayt, am 19.11. angekommen. Und nach dem ersten Aufladen und ca. 4 Stunden normalem Gebrauch siehts ganz gut aus:

Windows scheint auch schon richtig zu rechnen, unter Gnome steht jedoch immernoch die zur prozentualen Ladung des 3-Zellen-Akkus passende Restlaufzeit (also 54%, Restlaufzeit 1:13h) – Mal sehen, ob sich das noch fängt.

Bilder vom neuen „Akku-Haltegriff“ eventuell demnächst.