Archiv für Monat: November 2008

WD My Book Home und freecom MusicPal (Post)

Von Stefan am 29.11.2008, 22:54 | Editiert: 03.12.2008, 08:31 | 2.781 mal angesehen | drucken

Ja is denn scho wieder Weihnachten? Hier schon. Die 1TB "WD My Book Home" zur Sicherung der Synology Disk Station 207+ ist ja schon ganz nett (PCs und Notebooks -> NAS -> My Book): Aber die wohl geilste Erfindung seit Entdeckung der Schokolade ist ja wohl das freecom "MusicPal"! LAN, WLAN, Line-out (Cinch), USB-Vorbereitung (der […]

Lesen »

9-Zellen-Akku für das Akoya Mini (Post)

Von Stefan am 20.11.2008, 07:10 | 1.362 mal angesehen | drucken

Der Akku ist da. Am 4.11. bei hello-battery geebayt, am 19.11. angekommen. Und nach dem ersten Aufladen und ca. 4 Stunden normalem Gebrauch siehts ganz gut aus: Windows scheint auch schon richtig zu rechnen, unter Gnome steht jedoch immernoch die zur prozentualen Ladung des 3-Zellen-Akkus passende Restlaufzeit (also 54%, Restlaufzeit 1:13h) – Mal sehen, ob […]

Lesen »

Vernichtungserklärung… (Post)

Von Stefan am 19.11.2008, 19:14 | 1.797 mal angesehen | drucken

…für die Netzwerkkarte, an die bisher unser Flexnet Pro/E- bzw. Intralink Lizenz-Server gebunden war: Ohne Unterschrift gültig. 😉 Schön, daß es Intel nicht schafft, bei ihren hochwertigenpreisigen Karten die Drecks-Buchsen ordentlich an der Platine zu verankern, anstatt nur über die 8 Adern und 2 weitere Kack-SMD-Lötstellen. Sogar Realtek steckt die Buchse noch durch die Platine…

Lesen »

Gentoo auf dem Medion Akoya Mini E1210 (Post)

Von Stefan am 17.11.2008, 20:36 | Editiert: 26.10.2018, 06:36 | 2.698 mal angesehen | drucken

Eine Zusammenfassung der Installation und Konfiguration für das Akoya Mini (Aldi, 16.10.2008). Installation/Booten Die aktuelle 2008.0 Mini-BootCD und die 2008.0-r1 Live-CD von gentoo erkennen den verbauten Realtek RTL8102E LAN Chip nicht, also zum Booten einfach eine Knoppix- oder Ubuntu 8.10-CD mißbrauchen. Nach dem Booten ("Ubuntu ausprobieren"-Modus) kann ein Terminal geöffnet werden, und wie gewohnt das […]

Lesen »