Hinweis: Der Eintrag "WordPress-Update" ist vor mehr als einem Jahr geschrieben oder zuletzt editiert worden und unter Umständen veraltet oder nicht mehr korrekt.

Viel zu spät endlich ‚mal WordPress geupdated. Sollte alles wieder bzw. noch funktionieren, und nach ’ner größeren Plugin-Lösch-Orgie isses auch ein wenig übersichtlicher im Admin-Bereich…

Der einzige „Klemmer“ ist das „wp-table“-Plugin von Alex Rabe, das leider nicht mehr geht. Jetzt müßte ich nur noch wissen, ob ich es hier in diesem Blog auch irgendwo verwende… Dreck!

Zudem hab ich wieder auf das alte „Hemingway“-basierende Theme umgestellt, ist doch ein wenig individueller – steckt ja auch wesentlich mehr Arbeit drin.