Archiv für Monat: Juni 2008

Neuer Server (Post)

Von Stefan am 19.06.2008, 23:11 | 2.259 mal angesehen | drucken

Dafür ist man auch mal gerne 12 Stunden am Tag in der Arbeit: Ein Chenbro RM41416B, 3-fach redundantes Zippy Emacs MX3-6600P, 9x Seagate ST3100340AS als RAID5 mit 1x Hot spare, 3ware 9550SXU-16ML SATA-II 16-Port Controller, NEC Slimline AD-7630A DVD-Brenner, 2GB RAM, 2x PIII/1400, 2x 3Com 3C996T Gigabit und ein Asus TR-DLS Board. Das alles als […]

Lesen »

IBM NetVista 2800 (Post)

Von Stefan am 14.06.2008, 22:18 | 3.243 mal angesehen | drucken

Hmmmm, Spielzeug! (Das X41 und die Compact Flash-Experimente mal ein paar Tage zur Seite gelegt…) Nachdem in der Arbeit eine NetVista 2200 mit Linux-2200 (Quelle bei BerliOS, nette Seite mit Infos) schon lange sehr robust als "Rechner" für die Lagerverwaltung läuft, habe ich mir eine NetVista 2800 (Modell 8364-EXX) geebayt. Die 2200 @work dient nur […]

Lesen »

CompactFlash-Karte im X41 Tablet (Post)

Von Stefan am 11.06.2008, 18:00 | Editiert: 02.10.2008, 10:21 | 3.175 mal angesehen | drucken

Jaja, die 1,8″-Platten… Während es ja inzwischen doch einige Platten dieser Bauform mit vernünftigen Größen gibt, die zwar fast auschließlich ZIF/LIF-Anschlüsse haben aber dafür mit teilweise nur 5mm Bauhöhe auch zusammen mit einem "44pin-IDE-auf-ZIF"-Adapter zusammen "ins Loch" passen, wird hier momentan noch ganz oldschool mit CompactFlash Karten experimentiert. Die originale Hitachi Travelstar aus dem X41 […]

Lesen »

Thinkpad X41 Tablet (Post)

Von Stefan am 04.06.2008, 19:46 | 1.791 mal angesehen | drucken

Mein 13. Notebook, wenn mich nicht alles täuscht, ein Convertible. Das X31 ist in guten Händen, und seit ca. 4 Wochen ist ein X41 Tablet im Haus. Restgarantie bis Ende 2010, "This device is a Lenovo internal asset"-Vollausstattung, Akku mit 23 Ladezyklen. Ein Volltreffer, geniales Gerät – wieder 'mal Glück gehabt. Momentan ist die 40GB […]

Lesen »

"Windows Mobile"-PDA mit Thunderbird synchronisieren (Post)

Von Stefan am 04.06.2008, 19:32 | 4.642 mal angesehen | drucken

Und es geht doch. Endlich, nachdem ich wegen meinem neuen O2 XDA einen Monat lang dazu gezwungen war, Outlook zu verwenden (mit schöner Mail-Konvertierungs-Orgie um 5 Ecken), bin ich heute über Birdie Sync gestolpert. Kostet zwar 19,95€, aber geht wunderbar. Man muss die installationsanweisungen genau befolgen, v.a. was man syncen sollte (nur Mail, Cards, Events […]

Lesen »